IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

                    Herzlich willkommen bei der ev. Kirchengemeinde Neukirchen-Knüll

 

Gottesdienst und mehr

Die Gottesdienste finden bis auf Weiteres auf dem Marktplatz statt. Wenn Sie sitzen möchten, bringen Sie möglichst einen Klappstuhl mit. Bei Regen werden die Gottesdienste in die Nikolaikirche verlegt.

Tag   Marktplatz Kollektenzweck  
11. Oktober 18. So. nach Trinitatis 10.00 Uhr Pfarrerin Dinges ökumen. Verbundenheit und Partnerschaft im Sprengel  
18. Oktober 19. So. nach Trinitatis 10.00 Uhr Pfarrerin Dinges Ev. Forum für Junge Theologie in Europa  
25. Oktober 20. So. nach Trinitatis 10.00 Uhr Pfarrerin Dinges Eigene Gemeinde  
31. Oktober Reformationstag 19.00 Uhr Pfarrerin Dinges Eigene Gemeinde  

Gutes tun tut gut

Spendenlauf für den Neubau des Gemeindehauses der ev. Kirchengemeinde Neukirchen-Knüll

Sehr zufrieden schaut der Kirchenvorstand auf den am 20. September veranstalteten Spendenlauf zurück. 42 Personen – von Jung bis Alt und zum Teil sogar mit Kinderwagen oder Kind auf dem Arm – haben am Lauf teilgenommen und die Nikolakirche 1.000 Mal umrundet. Es wurden 990 € auf ca. 120 Kilometern erlaufen. Hinzu kamen weitere Spenden, so dass an diesem fröhlichen und lebendigen Nachmittag knapp 1.400 € für den Bau des neuen Gemeindehauses zusammengekommen sind. Ein tolles Ergebnis, für dass sich der Kirchenvorstand sehr herzlich bei allen Beteiligten bedankt.


Meine Kirche - dafür habe ich etwas übrig!

Freiwilliger Gemeindebeitrag

Landeskirchenweit wird jährlich von allen, denen kirchliches Leben ein wichtiger Teil der kulturellen und sozialen Gesellschaft ist, ein sog, "Freiwilliger Gemeindebeitrag" erbeten.

Dabei sind Kirchenmitglieder angesprochen und auch Menschen, die irgendwann einmal ais der evangelischen Kirche ausgetreten sind oder bisher nicht getauft wurden.

Der freiwillige Gemeindebeitrag für unsere Kirchengemeinde in diesem Jahr soll noch einmal für das neue Gemeindehaus genutzt werden. Und zwar speziell für den Fahrstuhl.

Wenn Ihnen genau der am Herzen liegt, wäre es schön, Sie würden (noch einmal) einen finanziellen Beitrag in Ihren Möglichkeiten spenden. Jeder Euro hilft mit und ist herzlichen Dank wert!

Sie können einen Gemeindebeitrag überweisen oder im Kirchenbüro oder bei der Pfarrerin abgeben.

Für eine Überweisung stehen folgende Konten zur Verfügung:

Kirchenkreisamt Schwalm-Eder

VR Bank Hessenland eG - DE 52 5309 3200 0002 2171 04 - GEN0DE51ALS

KSK Schwalm-Eder - DE 61 5205 2154 0200 0453 59 - HELADEF1MEG

Evangelischen Bank eG, Filialie Kassel - DE46 5206 0410 0003 5001 01 - GEN0DEEF1EK1

 

Herbst-Bastelnachmittag für Kinder

Jugendliche aus der Kirchengemeinde haben sich ein besonderes Ferienprogramm für Euch überlegt und laden am

Mittwoch, dem 14. Oktober 2020

von 15.00 – 18.00 Uhr

zum Herbst-Bastelnachmittag

in das Evangelische Gemeindehaus im Muhlsweg 1 ein.

Wir treffen uns am Gemeindehaus und gehen zunächst gemeinsam Materialien (Kastanien, Blätter…) sammeln. Bitte bringt Euch einen kleinen Rucksack, ein Getränk und einen Mundschutz mit. Schön, wäre es auch, wenn ihr ein leeres Glas (z.B. Gurken- oder Marmeladenglas) mitbringen könnt, aus dem wir dann ein Windlicht basteln.

Es freuen sich auf Euch

Sarah Diehl, Nicole Meier, Emma Fröhlich, Greta Hegenbart und Stina Kern


Kirche mit Kindern

Liebe Kinder,

der nächste Kindergottesdienst findet am

15. November um 10.00 Uhr statt!

Eir freuen uns auf Euch!

Euer Kigo-Team

Pfarrerin Nora Dinges, Emily Lauer, Carmen und Nikola Ritter und Susanne Schäffer


Krippenspiel

Ja, wir werden Heilig Abend auch dieses Jahr einen Familiengottesdienst feiern, ganz corona-gemäß. Dafür brauchen wir euch! Kommt also alle, die beim Krippenspiel mitmachen möchten, am 15. November zum Kindergottesdienst.


Sternenfänger

Pfarrerin Dinges hat ein Lied für Euch aufgenommen. Damit lässt es sich wunderbar in den Tag starten:


Bau des neuen Gemeindehauses

Aktueller Stand

Über den aktuellen Stand können Sie sich hier informieren.

 

Wir befinden uns gerade in einem Baustadium, wo Menschen gebraucht werden, die mithelfen! Wir freuen uns über jede helfende Hand! Melden Sie sich gerne bei Pfarrerin Dinges (06694/434) oder im Kirchenbüro (06694/2140980).